Fr, 28.06.2013 - So, 30.06.2013

20. Zeltlager und Wettkampf der Jugendfeuerwehr Erfurt

JF-Kindergruppe JF-Jugendgruppe Reise / Ausflug zuschauen möglich Wettkampf

in Erfurt - Schwerborn.

 

Das diesjährige Jugendfeuerwehrzeltlager startete am Freitag 28.06.2013 in Schwerborn. An diesem Tag reiste unsere Gruppe der 10 bis 18-Jährigen an. Unterstützt durch die Einsatzabteilung wurden die zwei großen Mannschaftszelte und die Liegen aufgebaut. Höhepunkt des Tages war dann der alljährliche Eröffnungsappell. Im Anschluss hieran fand schließlich noch ein Lagerfeuer statt, bevor die Nachtruhe eingeläutet wurde.

 

  • IMG_0077
  • IMG_0078
  • IMG_0079
  • IMG_0080
  • IMG_0081
  • IMG_0082
  • IMG_0083
  • IMG_0085

 

Viel aufregender und ereignisreicher startete dann der zweite Tag des Zeltlagers. Am Samstag 29.06.2013 reiste auch unsere Gruppe der 6 bis 9-Jährigen an. Samstag ist immer Wettkampftag und dementsprechend aufgeregt sind alle. Leider war uns der Wettergott auch in diesem Jahr nicht hold und so regnete es mal wieder in Strömen, sodass der eigentliche Wettkampfbeginn nach hinten verschoben werden musste. Wir nutzten die Zeit effektiv mit einer Besichtigung der Mülldeponie, welche in diesem Jahr das Rahmenprogramm darstellte. Wieder im Zeltlager angekommen, konnten zumindest die zwei Wettkampfgruppen der 6 bis 9-Jährigen schon mal einen ersten Teil ihres Wettkampfes absolvieren. Es hieß also, das Beste beim Wissenstest und Knotentest zu geben. Im Anschluss hieran hingen wir jedoch in der Luft. Lange Zeit wussten wir nicht einmal wann und wie der Wettkampf der Kindergruppe weiter gehen soll. In dieser Zeit war es gar nicht so einfach die Kinder zu beschäftigen und bei Laune zu halten. Schließlich stand immer noch ein großer Teil des Wettkampfes aus. Eine gewisse Grundnervosität herrschte. Zumindest die Gruppe der 10 bis 18-Jährigen konnte dann den A-Teil des Wettkampfes absolvieren. Nach langem Warten durften auch unsere "Kleinen" endlich ihren praktischen Teil absolvieren. Gleich im Anschluss hieran durften die "Großen" dann auch den B-Teil meistern. Erst um ca. 16.30 Uhr konnten wir dann zur Wanderralley aufbrechen. Das Wetter hatte sich zum Glück gebessert. Nach dem Abendessen erfolgte dann -wie in jedem Jahr- die Siegerehrung bevor der Tag mit mit Disko und Fackelumzug beendet wurde.

 

  • IMAG0165
  • IMAG0168
  • IMAG0180
  • IMAG0187
  • IMAG0199
  • IMAG0206
  • IMAG0214
  • IMAG0217
  • IMAG0221
  • IMAG0233
  • IMAG0277
  • IMAG0283
  • IMAG0287
  • IMAG0289
  • IMAG0290
  • IMAG0302
  • IMAG0354
  • IMAG0390
  • IMAG0401
  • IMAG0413
  • IMAG0425
  • IMAG0439
  • IMAG0464
  • IMAG0468
  • IMAG0474
  • IMAG0475
  • IMAG0481
  • IMAG0482
  • IMG_0087
  • IMG_0088
  • IMG_0091
  • IMG_0093
  • IMG_0094
  • IMG_0096
  • IMG_0097
  • IMG_0098
  • IMG_0099
  • IMG_0101
  • IMG_0102
  • IMG_0103

 

Am 30.06.2013 hieß es dann schon wieder alles einpacken und zusammen bauen. Nach dem obligatorischen Stationsbetrieb wartete nur noch der Abschlussappell und das Zeltlager wurde gegen Mittag offiziell beendet.

 

In diesem Jahr konnten wir folgende Plazierungen erreichen:

In der Altersklasse 6-9 Jahre belegten unsere Mannschaften die Plätze 6 und 5 von 15 Teilnehmern, in Altersklasse 10-18 Jahre erreichten wir Platz 11 von 16 gewerteten Mannschaften.

Bei der Wanderrallye belegte unsere Mannschaft den 6. Platz.